Referenzen – Landschaftsökologie

Gutachten und Berichte
 

Umweltverträglichkeitsstudien (UVS)
und Landschaftspflegerische Begleitplanung (LBP)

UVS zur Bundesstraße 3 im NSG "Sundern" bei Hannover – Hemmingen (Fauna).
- AGL und Bezirksregierung Hannover.

UVS Hafenrandstraße, Bremen (Fauna). - Plantago und Senator für Häfen, Schiffahrt und Verkehr.

UVS Westumgehung Zeven (Fauna). - Institut für Ökologie und Naturschutz Niedersachsen und Stadt Zeven.

UVS / LBP für den 4-streifigen Ausbau der B 404 zur A 21 von Kiel-Wellsee bis Stolpe, 2 Planungsabschnitte (Fauna). - WLW-Landschaftsarchitekten und Straßenbauamt Rendsburg.

UVS / LBP Ausbau und Neubau des rechtsseitigen Elbedeiches im Amt Neuhaus,
2 Planungsabschnitte einschl. FFH-Verträglichkeitsuntersuchung (Fauna).
- WLW-Landschaftsarchitekten und Neuhauser Deichverband.

UVS Wiedervernässung NSG „Hohes Moor“. - Plantago und Bezirksregierung Lüneburg.

UVS "Mühlenberger Loch". Erfassung ausgewählter Tiergruppen (Laufkäfer).
- biola, Planungsgruppe Ökologie und Umwelt und Strom- und Hafenbau Hamburg.

UVS zur Erweiterung des Sandabbaus in Bötersen, Landkreis Rotenburg (Wümme). - ProPLAN und Firma Specht.

UVS für die Erweiterung der Kreidegruben "Heidestraße" und "Schinkel" in Lägerdorf (Laufkäfer). - biola und Alsen-Breitenburg, Zement- und Kalkwerke GmbH; Vereinigte Kreidewerke Damman KG.

Antragsunterlagen zum Betrieb einer Moorbahn im geplanten NSG „Tister Bauernmoor“ – Voruntersuchung für eine Verträglichkeitsprüfung nach §19 c Abs. 2 BNatSchG und Unterlagen zur Eingriffsregelung nach §7 NNatSchG.
- Moorbahnverein Burgsittensen e.V.

LBP zur vereinfachten Flurbereinigung Dorum-Barlinghausen (Fauna).
- Plantago und Amt für Agrarstruktur Bremerhaven.

LBP „Radweg zwischen Lamstedt und Laumühlen (L116)“ (Fauna).
- ProPLAN und Landkreis Cuxhaven.


Pflege und Entwicklungspläne / Landschaftspläne

Pflege- und Entwicklungsplan NSG „Blankes Flatt“. - AGL und Bezirksregierung Hannover.

Pflege- und Entwicklungsplan "Blumenthaler Aue". - AGL und Landkreis Osterholz.

Pflege- und Entwicklungskonzept für das Örtzetal. - Plantago und Stadt Munster.

Pflege- und Entwicklungsplan NSG „Heilsmoor“, Landkreis Osterholz-Scharmbeck. - Plantago und Bezirksregierung Lüneburg.

Pflege- und Entwicklungsplan NSG "Lüneburger Heide" (Errichtung und Sicherung schutzwürdiger Teile von Natur und Landschaft mit gesamtstaatlicher Bedeutung). - Plantago und Verein Naturschutzpark e.V.

Pflege- und Entwicklungsplan "Vaaler Moor". Fachbeitrag Fauna (Laufkäfer).
- biola, Planungsgruppe Landschaft und Natur, Heide und ULB Kreis Steinburg.

Pflege- und Entwicklungsplan "Standortübungsplatz Höltigbaum" (Laufkäfer).
- W. Piper und INUF, Verein Jordsand.

Pflege- und Entwicklungsplan "Francoper Moor" (Laufkäfer).
- W. Piper und INUF, Verein Jordsand.

Pflege- und Entwicklungsplan "Herrenmoor" (Laufkäfer).
- biola und Amt für Land- und Wasserwirtschaft Itzehoe.

Pflege- und Entwicklungsplan "Wildes Moor und Stadtmoor" bei Rendsburg (Laufkäfer). - H. Mordhorst und Landesamt für Naturschutz und Landschaftspflege Schleswig-Holstein.

Entwicklungs- und Pflegeplan "Sülldorfer Feldmark" (Laufkäfer).
- P. Schleef und Behörde für Bezirksangelegenheiten, Naturschutz und Umweltgestaltung Hamburg.

Entwicklungs- und Pflegeplan Naturschutzgebiet "Schnaakenmoor" (Laufkäfer).
- P. Schleef und Behörde für Bezirksangelegenheiten, Naturschutz und Umweltgestaltung Hamburg.

Entwicklungs- und Pflegeplan "Boberger Düne" (Laufkäfer).
- P. Schleef und Behörde für Bezirksangelegenheiten, Naturschutz und Umweltgestaltung Hamburg.

Landschaftsplan Tribsees, Mecklenburg/Vorpommern.
- Plantago und Gemeinde Tribsees.

Kartierung der Heuschrecken zum Landschaftsplan Lingen.
- IBL und Stadt Lingen.


Ökologische Untersuchungen

Landschaftsökologisches Gutachten zum Raumordnungsverfahren Golfplatz Wittkoppenberg/ Stellerberg, Achim. - Plantago und Golfplatz Wittkoppenberg GmbH und Co Projektgesellschaft KG.

Kartierung der Amphibienfauna im Rahmen der UVS zum Neubau der B 212.
- Büro Meyer und Niedersächsischen Landesamt für Straßenbau.

Faunistisches Gutachten zur geplanten Nordumgehung Wittmund.
- Plantago und Stadt Wittmund.

Flurbereinigung Sögel, Biologische Sonderuntersuchung in der Niederung der Nordradde. - GFN und Amt für Agrarstruktur Meppen.

Standortuntersuchung für gewerbliche Bauflächen in Uelzen.
- Plantago und Stadt Uelzen Planungsamt.

Landschaftsökologisches Gutachten Gewerbegebietserweiterung Soltau-Ost Nr. 9 (Harber). - Plantago und Stadt Soltau.

Landschaftsökologisches Gutachten Gewerbegebiet „Neue Industriestraße“.
- Plantago und Umweltamt Cuxhaven.

Grünordnungskonzept A 281 - Bereich Grambker Feldmark / Blockland, Bremen.
- Planungsgruppe Grün und Senator für das Bauwesen.

Faunistische Erhebungen und Bewertung der Ersatzmaßnahmen im Hachetal bei Barrien im Beweissicherungsverfahren Nordwestumgehung Syke.
- Plangerecht und Stadt Syke.

Planung Windenergieanlagen Helvesiek, Wittorf und Söhlingen, Landkreis Rotenburg (Wümme) (Fauna). - Institut für Ökologie und Naturschutz Niedersachsen und Winkra Energie Hannover.

Faunistische Kartierung (Laufkäfer) auf dem Prüfgelände MBAG Papenburg.
- IBL und Mercedes Benz AG.

Stadtbiotopkartierung Neumünster (Laufkäfer).
- biola und Amt für Natur und Umwelt Stadt Neumünster.

Bestandsaufnahme der Carabidenfauna im NSG „Schlappenmoor“ unter besonderer Berücksichtigung von Trechus rivularis (Gyllenhal).
- biola und Forstamt Segeberg.

Aufstaumaßnahme Hopfenbach im NSG "Ahrensburger Tunneltal" (Laufkäfer).
- biola und INUF, Verein Jordsand.

Gutachten zum Nahrungsspektrum von Raubwürgern der Diepholzer Moorniederung anhand von Gewöll-Analysen.
- Niedersächsisches Landesamt für Ökologie.

Veränderung des Artenspektrums und der Häufigkeit ausgewählter Vertreter der Tierwelt auf den Heideflächen im W-Teil des Naturparks Lüneburger Heide durch die Benutzung als Panzerübungsplatz. - Planungsgruppe Stadt und Land, Kassel.

Klärung herpetologisch-ökologischer Fragen bei der Bewertung und Abgrenzung des geplanten Naturschutzgebietes im westlichen Hollerland.
- Universität Bremen, Abt. Evolutionsbiologie und Senator für das Bauwesen.

Nutzungsveränderungen von Ästuarwiesen und ihre Auswirkungen auf die Vegetation und Fauna. Teil 2: Fauna. - Universität Bremen, Abt. Evolutionsbiologie Senator für Umweltschutz und Stadtentwicklung.

Untersuchungen zur Situation vom Laubfrosch (Hyla arborea) im Raum Zeven – Kartierung und Empfehlungen zum Artenschutz. - Bremer Naturschutzstiftung und Stiftung Naturschutz im Landkreis Rotenburg (Wümme).


Erprobungs- und Entwicklungsverfahren (E+E)

Renaturierung salzbeeinflußter Lebensräume der Nordseeküste. „Salzwiesenprojekt Wurster Küste“ (Land-Arthropoden, Wasserinsekten).
- Bundesamt für Naturschutz, Bonn - Bad Godesberg.

Moorregeneration im "Leegmoor"/Emsland nach Schwarztorfabbau und Wiedervernässung (Laufkäfer).
- Bundesamt für Naturschutz, Bonn - Bad Godesberg.